Suche

Die Offensive Mittelstand

Die „Offensive Mittelstand – Gut für Deutschland“ ist eine unabhängige nationale Initiative. Ihre Partner sind Bund und Länder, Unternehmerverbände, Fachverbände, Innungen, Handwerkskammern, Qualitätssiegel, Gewerkschaften, Berufsgenossenschaften, Krankenkassen, Forschungsinstitute, Dienstleister und Unternehmen.

Die „Offensive Mittelstand – Gut für Deutschland“ wird vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales unterstützt. Sie ist entstanden aus INQA-Mittelstand und gehört zu den Schwerpunktthemen von INQA (Initiative neue Qualität der Arbeit). Alle Partner engagieren und unterstützen die Initiative Mittelstand ehrenamtlich.

Was will die Offensive Mittelstand?

 Die ›Offensive Mittelstand – Gut für Deutschland‹ fördert die Handlungsbedingungen für den Mittelstand unterstützt Unternehmen bei der Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und hilft Unternehmen dabei, ihre Prozesse innovativ und präventionsorientiert zu gestalten. Sie leistet einen Beitrag zur Bewältigung des demographischen Wandels durch Konzepte für eine erfolgreiche Personalentwicklung, bündelt Energien für eine wirkungsvolle Unterstützung des Mittelstands und unterstreicht die Bedeutung des Mittelstands als Motor.

Die „Offensive Mittelstand – Gut für Deutschland“ will die nachhaltigen Erfolgsaussichten des Mittelstands unterstützen und verbessern helfen. Unternehmer kleiner und mittelständischer Betriebe haben wegen ihres hohen Arbeitspensums oft nicht die Zeit, sich mit allen heute wichtigen Themen der Betriebsführung zu befassen.

Hier gelangen Sie zum Onlineangebot der Offensive-Mittelstand.