Start

Netzwerkkongress der OM – ein Rückblick

Auch im Jahr 1 nach der weltweiten Corona Pandemie gab es in der öffentlichen Diskussion nur wenig Themen, die so kontrovers und vielfältig diskutiert wurden wie der Themenkomplex Nachhaltigkeit und Klimaneutralität.  Auch wir von der Offensive Mittelstand haben uns im dieem Jahr im Rahmen unseres Netzwerkkongresses dieses Themas angenommen.

I100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer fanden sich in den Räumen des Wirtschaftsministeriums ein und diskutierten das Thema aus unterschiedlichen Blickwinkeln:

Wie kann ich als Betrieb nachhaltiges Engagement nutzen, um z.B.

  • neue Dienstleistungen zu entwickeln,
  • neue Kunden zu gewinnen,
  • Fachkräfte und Auszubildende zu finden und zu binden,
  • von außen angestoßene  Veränderungsprozesse für meinen Betrieb nutzen,
  • in Zukunft benötigte Kompetenzen erkennen und entwickeln,
  • meine Beschäftigten und mich gesund erhalten und
  • die Zukunftsfähigkeit meines Betriebs zu steigern?

Diesen Fragen wollen die beiden Offensiven zusammen mit ihren Partnern aus  Praxis und Forschung auf den Grund gehen und praktikable und praxiserprobte Wege und Hilfsmittel für kleine und mittlere Betriebe vorstellen.

Seine Sie dabei und diskutieren mit uns!

Unser Programm finden Sie hier.

zu den Vorträgen der Referentinnen und Referenten

einige Impressionen in unserer Bildergalerie

Im Jahr 2024 werden wir uns im Rahmen unseres Netzwerkkongresses dem Thema Nachhaltigkeit und künstliche Intelligenz widmen. Weitere Informationen erteilen

Angelika Stockinger (Offensive Mittelstand) kontakt@ombw.de und

Andreas Ihm (Offensive Gutes Bauen) ihm@itb.de